Arbeitsschritt 1

Qboard® Bauplatten mit Schnellbauschrauben und Dämmplattentellern auf Metall- oder Holzständerwerk fixieren.

Information

Qboard® Produkte sind untereinander frei kombinierbar. Die Hohlräume bei Ständerwerkkonstruktionen bieten Platz für Wasserleitungen und Anschlüsse. Sie sind gleichzeitig stabiler Träger für die Montage von Duscharmaturen und Leitungen. Die Duschen können so frei im Raum positioniert werden, da der Platz für die Anschlüsse bereits im System integriert werden kann und nicht mehr wandgebunden erfolgen muss.

Arbeitsschritt 3

Stöße mit Armierband abdichten.

Arbeitsschritt 4

Um speziell bei Duschtrennwänden ein Hinterlaufen von Wasser zu verhindern, werden im Nassbereich der Dusche alle Fugen und Übergänge mit Dichtband abgedichtet.


SYSTEM

Qboard® basiq
q-Dämmplattenteller
q-Armierband
q-Dichtband


 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
OK